Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          Zoll

          AED Plus Halbautomat

          Defibrillator mit CPR-Anweisung

          Artikel-Nr.: 150001.0
          Packung: 1 Stück

          Variante: AED Plus Halbautomat

          CHF 2'541.72 * brutto
          CHF 2'360.00 * netto

          zzgl. Versandkosten

          Lieferzeit 15 bis 17 Werktage


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 10.09.2022 und 13.09.2022

          Aufgrund der Pandemie und von Kapazitätsengpässen bei den Versanddienstleistern, kann es vereinzelt zu Verzögerungen bei der Zustellung kommen.

          AED Plus Halbautomat von Zoll

          Ein Gerät wie kein anderes. Der AED Plus ist der erste halbautomatische Defibrillator, der dich als Ersthelfer audiovisuell durch die gesamte Herzdruckmassage begleitet: Auf dem Display kannst du Drucktiefe, Anzahl der abgegebenen Schocks und die verstrichene Zeit absehen, während dich die Sprachführung und das Metronom zu einer qualitativ hochwertigen Herzdruckmassage führen. Mit diesem AED kann jeder Ersthelfer Leben retten.

          Produktdetails

          • Halbautomatischer Defibrillator
          • CE und FDA-zugelassen
          • Schutzklasse IP55
          • Real CPR Help Technologie
          • LCD-Anzeige für EKG, CPR-Kontrolle, Bedienungsanweisung, Angabe der Laufzeit und der bereits abgegebenen Schocks
          • Automatischer Selbsttest
          • Integriertes Metronom
          • Sprachanweisung zur Wiederbelebung
          • Rückmeldung zur Qualität der Wiederbelebung
          • Biphasischer Rechteckimpuls verhindert das Auftreten hoher Stromspitzen
          • Vollständige Reanimationskette in Piktogramm auf Geräteoberfläche
          • Individuell konfigurierbar: EKG, Schockenergie, Sprachansage
          • Integrierter Speicher für die Aufzeichnung der Reanimationsdaten
          • Inkl. Infrarotschnittstelle für Datenübertragung auf Laptop oder PDA
          • Kostenlose Software zur Datenauswertung
          • Auswechselbare Lithium-Mangandioxid-Batterien
          • Staub- und feuchtigkeitsbeständig
          • Abmessungen (H x B x T): 13,3 cm x 24,1 cm x 29,2 cm
          • Gewicht: 3,1 kg
          • Inkl. multimedialer Einweisung 

          Die perfekte Unterstützung für Ersthelfer

          Die 2010 herausgegebenen Leitlinien des European Resuscitation Council (ERC) besagen, dass eine erfolgreiche Defibrillation eine qualitativ hochwertige Herzdruckmassage erfordert. Qualitativ bedeutet hier, dass die Massage mit der richtigen Tiefe und Frequenz durchgeführt wird. Dass dies nicht erreicht werden könnte, hält viele im Notfall davon ab, eine Herzdruckmassage durchzuführen. Ausgestattet mit der CPR Help Technologie ist der AED Plus das richtige Mittel der Wahl, denn er gibt dir die nötige Unterstützung.

          Nur eine gute Herzmassage kann den Herzrhythmus wiederherstellen, sodass im Anschluss ein Schock abgegeben werden könnte. Aber auch nach einem abgegebenen Schock hilft die Herzdruckmassage dabei, dass das Herz mit Blut versorgt wird und seinen natürlichen Rhythmus reorganisieren kann. Eine gute Herzdruckmassage oder CPR ist dann gegeben, wenn eine Drucktiefe von mindestens 5 – 6 cm und eine Frequenz von mindestens 100 Kompressionen/Minute erreicht wird. Damit du nicht raten musst, ob du diese Maßgaben erfüllst, gibt dir der AED Plus durch die Real CPR Help Technologie Rückmeldung darüber, ob du tief und häufig genug eine Kompression erzeugst.

          Über den Elektrodensensor der CPR-D-padz Elektrode erkennt der AED Plus Brustkorbkompressionen. Durch audiovisuelle Hinweise bekommst du in Echtzeit Informationen über die Qualität der Kompression. Auch auf dem Display erhältst du durch einen mitlaufenden Balken Informationen über die Kompressionstiefe. Damit du deinen Rhythmus halten kannst, führt dich das integrierte Metronom zu der empfohlenen Frequenz von mindestens 100/Minute. Die Schocks werden über die gut sichtbare Schocktaste ausgelöst, sobald diese in Folge der Audioanweisung gedrückt wurde.

          Doch nicht nur durch seine Technologie hilft dir der AED Plus dabei ein hervorragender Ersthelfer zu sein, auch seine Ausstattung unterstützt dich im Notfall: Die einteilige CPR-D-padz Elektrode lässt sich nicht nur schnell und einfach anlegen, sondern an ihr ist zusätzlich ein Erste-Hilfe-Kit befestigt, das weitere Utensilien für erfolgreiche Erste Hilfe bereit hält. Die Gerätedecke dient dir als passive Atemwegsunterstützung und hält die Atemwege des Opfers frei.

          Damit dein AED Plus immer einsatzbereit ist, wird dir die Batterielebenszeit durch ein rotes X angezeigt. Wird dieses X angezeigt, dann verbleiben noch ca. 9 Schocks und du solltest schnellstmöglich neue Batterien einsetzen.

          Technische Daten

          • Protokoll: Halbautomatische Konfiguration
          • Impuls: ZOLL Rectilinear Biphasic
          • Haltezeit der Defibrillatorladung: 30 s
          • Energieeinstellungen: Automatische vorprogrammierte Auswahl (120 J, 150 J, 200 J)
          • Patientensicherheit: Alle Patientenanschlüsse sind elektrisch isoliert
          • Ladedauer: weniger als 10 s (bei neuen Batterien)
          • Elektroden: ZOLL CPR-D-padz, Pedi-padz II oder Stat-padz II
          • Selbsttest: Konfigurierbarer Selbsttest alle 1 – 7 Tage. Standardeinstellung = alle 7 Tage. Monatlicher Test bei voller Energie (200 J)
          • Schockbare Rhythmen: Kammerflimmern mit durchschnittlichen Amplituden von > 100 Mikrovolt sowie ventrikuläre Breitkomplex-Tachykardien mit Frequenzen von > 150 Schlägen/min bei Erwachsenen bzw. von > 200 Schlägen/min bei Kindern
          • Messbereich der Patientenimpedanz: 0 – 300 Ohm
          • Anzeigeformat: Optionale LCD-Anzeige mit veränderlicher Balkenanzeige
          • Stromversorgung: 10 Lithium-Mangandioxid-Batterien des Typs 123A
          • Batteriekapazität: 5 Jahre, 225 Schocks oder 13 h Überwachung im Dauerbetrieb (frische Batterien)
          • Datenaufzeichnung & - Speicherung: 7 h EKG- und CPR-Daten, 20 min Audioaufzeichnung und EKG- und CPR-Daten
          • Mindestanforderung an den PC für Konfiguration und Abrufen von Patientendaten (nicht mit Mac OS kompatibel): Windows XP, Windows 7, Windows 8, Windows 10, IBM-kompatibler PII mit serieller Schnittstelle 16550 UART (oder höher), 64 MB RAM, VGA-Monitor (oder besser), CD-ROM-Laufwerk, IrDA-Schnittstelle, 2 MB Festplattenspeicher
          • Geräteklassifizierung: Klasse III

          Lieferumfang

          • 1 AED Plus Halbautomat
          • 1 CPR-D Elektrode
          • 10 Lithium-Mangandioxid-Batterien
          • 1 Tasche

          AEDs und Defibrillatoren sind in Deutschland nach MPBetreibV einweisungspflichtig. Eine multimediale Produkteinweisung ist im Preis enthalten. Optional kann eine persönliche Live-Geräteeinweisung zur Erstinbetriebnahme (vor Ort oder per Livestream) gebucht werden.

          Geräteart: Halbautomat
          Eigenschaften: Metronom, Sprachanweisung
          Zuletzt angesehen