Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          eBooks im DocCheck Shop

           

          Digitale Produkte im DocCheck Shop

          Im DocCheck Shop kannst du auch elektronische Publikationen und Software kaufen. Hier findest du eBooks, Zeitschriften, Fachartikel oder Datenbanken rund um Medizin & Healthcare zum Download oder Online-Abruf.

          Deine Dokumente kannst du speichern und zur persönlichen Nutzung beliebig oft ausdrucken. Um eine PDF-Datei zu öffnen, benötigst du einen PDF-Reader (z.B. den kostenlosen Adobe Acrobat© Reader). Für einige eBooks benötigst du Adobe Digital Editions.

           
           

          Welche eBook Formate gibt es im DocCheck Shop?

          Im DocCheck Shop erhältst du eBooks in den Formaten PDF und EPUB. Zusätzlich können die eBooks DRM geschützt sein, Näheres erfährst du hier.

          Im Folgenden siehst du eine kurze Übersicht der einzelnen Formate sowie ihrer Vor- und Nachteile:

          • PDF: Eine PDF Datei solltest du wählen, wenn du dein eBook hauptsächlich am Computer/Laptop verwenden  möchtest und eine Ansicht bevorzugst, die der Printversion nachempfunden ist. Die Schrift passt sich standardmäßig nicht der Bildschirmgröße an und du kannst lediglich auf das Dokument "zoomen".
          • EPUB: Dieses Format ist für textlastige Bücher optimal und am weitesten verbreitet. Daher ist es auch mit den meisten eReadern kompatibel. Du kannst die Schriftgröße verändern und der Text passt sich automatisch deiner Bildschirmgröße an.
           
           

          Wie übertrage ich mein eBook?

          Alle eBooks, die nicht DRM geschützt sind, kannst du herunterladen, indem du den Artikel in den Warenkorb legst und den Anweisungen zum Bestellvorgang folgst. Nach dem Kauf kannst du alle digitalen Produkte im Bereich „Mein Konto“ unter dem Punkt „Meine Sofortdownloads“ herunterladen, indem du beim jeweiligen digitalen Produkt auf „personalisierte Datei herunterladen“ klicken.

          DRM geschützte eBooks werden auf dieselbe Weise heruntergeladen. Anschließend kannst du das eBook mit Adobe Digital Editions öffnen.

           
           

          ... auf Apple iPhone/iPad

          • Logge dich im DocCheck Shop sich ein und lade das erworbene eBook wie oben in der Box beschrieben herunter.
          • Bitte vergewissere dich, dass eine eReader-App z.B. iBooks auf deinem Gerät installiert ist und schließe dein iPhone/iPad an den Computer an. Öffne iTunes und warte bis dein iPad angezeigt wird.
          • In iTunes wird dein angeschlossenes Gerät auf der linken Seite angezeigt. Hier kannst du alle verfügbaren Media-Daten abrufen. Ziehe nun die ePubBook-Datei auf das in iTunes eingeblendete Gerät und warten, bis der Synchronisierungsvorgang startet.
          • Dein iPhone/iPad synchronisiert sich automatisch mit iTunes und aktualisiert deine digitale Bibliothek. Wenn du iBooks öffnest, findest du die eBook-Datei in deinem Bücherregal. Viel Spaß beim Lesen!
           
           

          ... auf Android

          • Logge dich im DocCheck Shop ein und lade das erworbene eBook wie oben in der Box beschrieben herunter.
          • Bitte vergewissere dich, dass eine eReader-App wie z.B. Aldiko auf deinem Smartphone/Tablet installiert ist.
          • Nun gilt es, die Datei auf dein Smartphone/Tablet zu übertragen. Dies kannst du entweder mit Hilfe der mitgelieferten Synchronisationssoftware deines Geräts erledigen oder Programme wie z.B. Dropbox nutzen, um die Datei zu übertragen. Alternativ kannst du dir die Datei auch als Email-Anhang auf dein Gerät senden.
          • Nun kannst du auf deinem Smartphone/Tablet zu der Datei navigieren und diese öffnen. Du wirst anschließend gefragt, mit welcher Anwendung du diesen Dateityp öffnen möchtest, hier wählst du einfach den entsprechenden eReader aus und die Datei wird dir wenige Augenblicke später angezeigt.
           
           

          ... auf Windows Phone 7

          • Logge dich im DocCheck Shop ein und lade das erworbene eBook wie oben in der Box beschrieben herunter.
          • Bitte vergewissere dich, dass eine eReader-App wie z.B. freda auf deinem Smartphone installiert ist.
          • Nun gilt es, die Datei auf dein Smartphone zu übertragen. Dies kannst du entweder mit Hilfe der mitgelieferten Synchronisationssoftware deines Geräts erledigen oder Programme wie z.B. Calibre nutzen, um deine eBook-Sammlung zu übertragen.
          • Nun kannst du auf deinem Smartphone den eReader öffnen und im Menü das eBook auswählen. Viel Spaß beim Lesen!
           
           

          Was bedeutet DRM schreibgeschützt?

          PDF- und EPUB-Dateien sowie Software kannst du auf deinem Computer oder ein anderes Endgerät herunterladen, abspeichern und ohne zeitliche Befristung archivieren. In vielen Fällen kannst du auch Papierausdrucke anfertigen.

          Der von dir erworbene Inhalt darf jedoch weder in elektronischer noch in Papierform an Dritte weitergegeben, publiziert oder kommerziell verwertet werden. Inhalte mit gesonderten oder erweiterten Nutzungsrechten (z.B. Vortragsunterlagen, Handouts) erhalten in der Artikelbeschreibung einen entsprechenden Hinweis.

          eBooks können mit unterschiedlichen DRM-Verfahren gegen unerlaubte Vervielfältigung geschützt sein. Verlage bieten ihre Titel im DocCheck Shop mit einer der beiden untenstehenden DRM-Versionen an.

          1. Personalisiertes Wasserzeichen

          Diese eBooks im PDF-Format können auf PC/Mac, Smartphones und eReadern gelesen werden. Der Download erfolgt, indem du dich einloggst und anschließend im Bereich „Mein Konto“ unter dem Punkt „Meine Bestellungen“ beim jeweiligen digitalen Produkt auf „personalisierte Datei herunterladen“ klickst. Das PDF-Dokument ist mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen. So kann im Missbrauchsfall auf den Käufer zurückgeschlossen werden.

          2. Adobe DRM geschützt

          Diese eBooks im PDF- oder EPUB-Format sind durch ein technisches Verfahren geschützt und können auf PC/Mac, Smartphones und eReadern gelesen werden, die Adobe DRM-Inhalte entschlüsseln können. Hierzu muss vor der ersten Nutzung die kostenfreie Software Adobe Digital Editions auf deinem PC/Mac oder mobilen Lesegerät installiert und ein ebenfalls kostenfreies Benutzerkonto von Adobe (Adobe ID) eingerichtet werden.

          Die offizielle Adobe-Übersicht von unterstützten Geräten findest du hier.

          Eine Hilfestellung auf der Website von Adobe findest du hier und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen einer Adobe ID sowie zur Nutzung von Adobe Digital Editions ist hier zu finden.

          Für iPhone und iPad gilt es zu beachten, dass iBooks (App) Adobe DRM nicht unterstützt. Alternativ kann z.B. der BlueFire Reader (als App im iStore) heruntergeladen und verwendet werden.

          Wichtig:

          Nach der Installation muss die Adobe-ID zur Anmeldung verwendet werden, da sonst das Buch nur 1x heruntergeladen werden kann. Sofern du noch keine Adobe-ID besitzst, kannst du hier eine neue erstellen.